KiKis Reise-Tagebuch
  Startseite
    KiKis Reise
    KiKi-Kram
    KiKis Wochenziele
    KiKis Pilger(fahrt)
    KiKis Rezepte
    Im Herzen sind wir immer zusammen...
    Familie und andere Katastrophen...
    Führerschein - die Schwelle zum Wahnsinn
  Über...
  Archiv
  Meine Trauer....
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   KiKis Reise - Hauptseite
   Im Herzen nah - Gedenkseite für meine Schwester Sarah

http://myblog.de/kikidee1969

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
1616....

ich scheine eine Vorliebe für schräge zahlen zu haben...





ja, auch heute meinen ISCH gebändigt und um 6 nach 8 die Stöcke gegrabscht.... wie viele Stöckler man da trifft... und hundleut... mehr als gestern und da war ich erst um 9 uhr oder so stapfenderweis im mattlebuschigem Gehölz *staun*

tja, was soll ich sagen... 500 schritte mehr als gestern. nett.

nix berauschendes für wahre Stöcklerherzen, aber ein KiKiherz freut sich doch.

und heut nur 20 Minuten, wo ich gestern für weniger 30 brauchte...

ich sags ja, wenn ich langsamer könnte, könnte ich mehr.

wobei... ich brauche dringend einen mp3-player... es ist wie beim radeln daheim... ich langweile mich zu tode... zur zeit zähle ich ja noch schritte, zusätzlich zu meinem schrittzähler (sponsored by die Schrittzähler ), aber ab 1000 macht das zählen nicht wirklich viel abwechslung....

und ich hab mir doch gestern so ein hörbuch gekauft von Hohlbein... das im finstren Wald *schauder*,... da käme gewiss keine Langeweile auf lol

tja, was gibts sonst zu erzählen...

die sonne scheint und ich versuche, schwarze löcher zu umgehen.. in ein, zwei bin ich in den letzten tagen gefallen... krabbelte aber bald wieder hervor... wie gesagt, es ist schönes wetter...

WW-mäßig bin ich voll die lusche, - leider.

es klappt bis abends und abends fallen mich immer so sachen wie kandierte erdnüsse und der gleichen an... und ich muss gestehen, ich täusche gegenwehr noch nicht einmals vor.

naja, ehrlich bin ich zumindest.

versuche meine neuro-rezeptoren wieder aufzubauen durch sporteln *hüstel*

na, gestern fühlte ich mich ja schon echt gut, ob mein gehirn schon was sprießen lässt *spässlegmacht*
das wohlgefühl ließ dann so gegen nachmittag erst nach... das war zu dem zeitpunkt, als mir meine beinmuskeln (scheine welche zu haben, denn da tat was weh) die freundschaft kündigten und aufstehen als unter ihrer würde fanden.

hab ihnen gezeigt, wer hier das sagen hat und heute morgen waren sie wieder kooperativ.

dafür sind sie jetzt grad beim kündigen, wie sichs anfühlt....

grrr, habe heute -natürlich- ander socken an, als gester,- auch sportsocken, aber ohne polsternöppelchen an der fessel... tja und jetzt hab ich ein butsches bläschen da. *nerv*

jau und mit aufwärmen is nix... sonst bin ich schon fertig, bevor ich anfang lol... dafür wandele ich ja auch und spurte nicht...

so, unten in der küche piepsen die linsen... heute gibt es LINSEN-KÜRBIS-TOPF für 3 * die Portziljon.

man liest sich ?
17.10.06 09:41
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Yvonne (18.10.06 09:03)
Hallo Kiki, schön wieder von Dir zu lesen. Ich habe Dich schon vermisst.
Ich finde es toll das Du mit dem walken begonnen hast, habe ich auch mal versucht aber stellte nach max. 10 Metern fest das ich das Sauerstoffzelt vergessen hatte. )
Aber mit Hilfe des Bonusbuddys und gaaanz viel Geduld packe ich nun auch mal etwas längere Spaziergänge.
Angeregt durch Deinen Blog, habe ich mich bei Meiga angemeldet und pilgere nun auch mit!

Liebe Grüsse und ich hoffe man liest sich weiterhin
Yvonne

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung